Warenkorb (0 Kurse)

Aktuelles

Sprachaustausch: Städtepartnerschaft mit Mailand

Dienstag, 12. Juli 2016
News Sprachaustausch: Städtepartnerschaft mit Mailand

Zwei Wochen lang besuchen Mailänderinnen und Mailänder die Partnerstadt Frankfurt.

Im Rahmen der über 40 Jahren alten Städtepartnerschaft mit Mailand organisiert die Volkshochschule Frankfurt mit Unterstützung des Referats für internationale Angelegenheiten für Lernende der deutschen Sprache jährlich einen zweiwöchigen Sprachstudienaufenthalt in Frankfurt.

„Die Partnerstadt Frankfurt entdecken“

In einer Kombination von einem Deutsch-Intensivkurs mit einem organisierten Kultur- und Freizeitprogramm haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit die Stadt Frankfurt unter möglichst vielen Aspekten kennen zu lernen. Gleichzeitig bieten sich so auch ausreichend Gelegenheiten bisher erworbene Sprachkenntnisse vor Ort anzuwenden und zu vertiefen. Die Gäste werden für die Dauer ihres Aufenthalts in Frankfurter Familien untergebracht.

Am Dienstag, 5. Juli 2016, hatte Stadtrat Peter Mensinger Sprachstudierende der VHS aus Mailand im Kaisersaal des Römers empfangen.

„Die Partnerstadt Mailand entdecken“

Die Frankfurter Volkshochschule fährt ebenfalls jedes Jahr mit einer Gruppe Italienischlernerinnen und -lernern nach Mailand. Diese Sprachreise wird in Zusammenarbeit mit dem „Ufficio Relazioni Internazionali“ der Stadt Mailand veranstaltet und ist als Bildungsurlaub anerkannt. 

Kontakt

Tiziana Raimondo
Telefon: 069 212-37662 (Mo – Fr, 10 – 15 Uhr)
E-Mail: tiziana.raimondo.vhs@stadt-frankfurt.de