Warenkorb (0 Kurse)

Aktuelles

Ein Ort für Kunsthandwerk und Kreativität

Freitag, 4. Januar 2019
News Ein Ort für Kunsthandwerk und Kreativität

Frühjahr/Sommer 2019: Die neue VHS-Kreativwerkstatt im VHS-Zentrum Nord

Nun ist er da, der neue Ort für handwerklich kreative Menschen! Auf knapp 100 qm bietet die neue Werkstatt der Volkshochschule Frankfurt am Main allen, die gerne mit den eigenen Händen etwas herstellen möchten, die Möglichkeit, neben den bereits bestehenden Kunstkursen im Nordwestzentrum und in der Sonnemannstraße 13, neue Angebote zu besuchen. Entdecken Sie Ihre Talente und vertiefen Sie Ihre Fähigkeiten!

Sie wollten schon immer einmal ein individuelles Lichtobjekt für Ihr Zuhause bauen, oder ein gestimmtes Klangspiel als Ohrenschmaus für den Garten? Vielleicht möchten Sie aber auch einen Ring ganz nach den eigenen Vorstellungen selber schmieden? Oder Glas verarbeiten wie Charles Lewis Tiffany? Lernen Sie, Gartenkübel sachkundig zu bepflanzen. Begegnen Sie beim Ikebana der japanischen Kultur und bei der Ebrukunst dem Orient. Ob Seife sieden, Papierschöpfen oder Seide bemalen – lassen Sie sich inspirieren!

Ein Ort ohne Leistungsdruck und Erfolgserwartungen

In den VHS-Kursen der kulturellen Bildung, mit ihren unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten, finden Sie einen Raum, der durch keinen Leistungsdruck und keine Erfolgserwartungen geprägt ist. Suchen Sie sich ein Kursangebot aus, das Sie in besonderer Weise anspricht, wo Sie Ihre Talente vermuten oder bei dem Sie sich immer schon einmal erproben wollten. Sie selbst entscheiden, was Ihnen Freude macht! Sie müssen keiner Anforderung gerecht werden, außer der eigenen Lust etwas hervorzubringen, das Ihnen entspricht.

Das Foto ist in einem Perlenworkshop mit der Kursleiterin Iris Korkus in der Werkstatt im VHS-Zentrum Nord entstanden.

Ein Ort für Freude und Gemeinschaftserleben

Kreativkurse haben durchaus ein gewisses Maß an handwerklichen Anforderungen, sie sind aber zugleich auch Orte der Regeneration und der Gemeinschaft. Man lernt voneinander, setzt sich mit unterschiedlichen Herangehensweisen auseinander und kommt miteinander ins Gespräch.

In Kunst- und Kulturkursen öffnen sich besondere Wege zu neuen befriedigenden Schaffensprozessen, die uns für einen wunderbaren Moment aus dem Alltag holen und uns unserer Schaffenskraft bewusst werden lässt. Raum haben für Kreativität lässt Freiräume entstehen.

Kontakt

Miriam Claudi
Telefon: 069 212-44093
E-Mail: miriam.claudi.vhs@stadt-frankfurt.de