Warenkorb (0 Kurse)

Aktuelles

Bewegung als Motor für Gesundheit, Alltag und Lernen

Freitag, 16. März 2018
News Bewegung als Motor für Gesundheit, Alltag und Lernen

Vorträge und Diskussion am Dienstag, 17. April 2018 ab 19 Uhr in der VHS Sonnemannstr. 13; Eintritt frei

Wir bewegen uns zu wenig. Sitzen ist das neue Rauchen. Aber wie lässt sich Bewegung in den Alltag einbinden? Sie soll nicht lästiges Muss, sondern ein bereicherndes Plus für jeden Tag sein.

Marion Grein skizziert, wie das Lernen einer Sprache das Gehirn und damit den Menschen aktiv hält. Fokussiert wird dabei die enorme Rolle von Bewegung beim Lernen. Lernen kombiniert mit Bewegung aktiviert beide Gehirnhälften zeitgleich. Dies unterstützt den Speicherungsprozess und verzögert den Alterungsprozess des Gehirns.

In einem zweiten Impulsvortrag erklärt Ulf Henrik Göhle, wie ausreichende Bewegungsaktivitäten im Alltag dabei sind, trainingsorientiertem Sport den Rang abzulaufen. Ein aktiver Lebensstil mit zahlreichen körperlichen Aktivitäten scheint der Gesundheit zuträglicher zu sein als ein sportliches Training.

Zwischen beiden Vorträgen wird Cornelia Nehls Ihnen praktische Übungen vorstellen, die die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns fordern: kognitiv, koordinativ und visuell. Die Übungen sind einfach und lassen sich sehr leicht in den Alltag integrieren.

Programm

  • 19.00 Uhr: Begrüßung 
  • 19.15 Uhr: Das Gehirn: Lernen und Bewegung
    Vortrag mit PD Dr. Habil. Marion Grein, Neurodidaktikerin, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 19.45 Uhr: Spielerisch das Gehirn bewegen
    Praktische Übungen die die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns fordern mit Cornelia Nehls, Gesundheitsberaterin und aktive Triathletin
  • 20.15 Uhr: Gesundheit zwischen Sein und Sollen
    Vortrag mit Dr. Ulf Henrik Göhle, Motologe M.A., Philipps Universität Marburg
  • 20.35 Uhr: Diskussion
    Moderation: Steffen Wachter, Referatsleitung Gesundheit im Hessischen Volkshochschulverband (HVV)

Dienstag, 17. April 2018, Beginn 19 Uhr, Eintritt frei
Volkshochschule Frankfurt, Sonnemannstr. 13, Raum 4001, 60314 Frankfurt a.M.
Zur Erleichterung unserer Planung, erbitten wir eine rechtzeitige Anmeldung unter Kursnummer 3400-01. Vielen Dank.

Kontakt

Helve Biermann
E-Mail: helve.biermann.vhs@stadt-frankfurt.de

Julia Shirtliff
E-Mail: j.shirtliff.vhs@stadt-frankfurt.de

Eva Zimmermann
E-Mail: eva.zimmermann.vhs@stadt-frankfurt.de