Warenkorb (0 Kurse)

Aktuelles

Herbst/Winter 2017/18

Donnerstag, 29. Juni 2017
News Herbst/Winter 2017/18

Das VHS-Programm für die Monate September 2017 bis Januar 2018 ist erschienen.

Es stehen rund 2.900 Kurse und Veranstaltungen auf dem Programm: Fremdsprachen, EDV, berufliche Weiterbildung, Gesundheitsbildung, Literatur, Musik, Theater, Tanzen, Fotografie, Bildnerisches Gestalten und vieles mehr.

160 dieser Kurse und Veranstaltungen finden ab Oktober in der neuen Dependance der VHS im Nordwestzentrum statt. Dazu gehören Kurse aus dem Bereich Gesellschaft, Kultur und Gesundheit; ebenfalls gibt es Sprachkurse und beruflich bildende Kurse.

Neu im Programm sind u.a. Abendkurse für Schöffen zu den Themen Rechte und Pflichten sowie zum Sanktionensystem im Strafverfahren. Aber auch ein Kurs zu Rundfunkjournalismus. In einer Kombination aus Theorie und Praxis werden auf der Frankfurter Buchmesse Beiträge entwickelt und gemeinsam mit radio x ausgestrahlt.

Neben den bekannten Gymnastik- oder Fitnesskursen wurden ein Yogaworkshop in italienischer Sprache und ein Partneryoga, das man gemeinsam mit einem vertrauten Menschen besucht, ins Programm aufgenommen. Gemeinsam besucht man auch einen Kurs zu Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Er richtet sich an Eltern und Kinder ab 13 Jahre.

Soziale Medien sind aus dem Privat- und Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Neu an der VHS ist ein Lehrgang zum geprüften Social Media Manager. Er richtet sich an Marketing- und PR-Professionelle aus Unternehmen, Agenturen oder Selbstständige.

Wer gerne schreibt und darin schon Erfahrung hat, kann in den „VHS Writers Room“ zusteigen. Ziel ist, gemeinsam mit anderen Schreibinteressierten eine Geschichte zu entwickeln, die einer professionellen Publikation entspricht. Wie in jedem Jahr ruft die VHS auch in diesem Jahr zu einem Schreibwettbewerb auf. „Prozession im Nebel“ lautet das aktuelle Motto.

Ab sofort sind alle Kurse für die zweite Jahreshälfte 2017/18 buchbar

Direkt zu den Kursen  |  Aktuelles Programm (PDF) zum Herunterladen

Das gedruckte VHS-Programmheft erhalten Sie kostenlos in Buchhandlungen, Stadtteilbüchereien, Zentralbibliothek, Bürgerämtern, einigen Museen, dem Infopoint im Nordwestzentrum und in den VHS-Häusern: VHS-Zentrale, Sonnemannstraße 13, VHS-Zentrum West (BiKuZ), Michael-Stumpf-Straße 2, VHS-Unterrichtszentrum, Leipziger Straße 67, VHS im Mehrgenerationenhaus, Idsteiner Straße 91.