Warenkorb (0 Kurse)

Aktuelles

Politischer Herbst an der Frankfurter VHS

Montag, 22. Juli 2019
News Politischer Herbst an der Frankfurter VHS

Zusammenleben. Zusammenhalten.
Schwerpunkt im Herbst 2019: Europa im Alltag

Anlässlich des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland wollen zahlreiche Volkshochschulen im gesamten Bundesgebiet einen besonderen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten und stellen ihr Herbstprogramm 2019 – als politisches Halbjahr – unter das Motto „zusammenleben. zusammenhalten.“. Die Volkshochschule Frankfurt wird in diesem Zusammenhang einen besonderen Schwerpunkt auf das Thema „Europa im Alltag“ legen. Die Stärkung und bürgernahe Gestaltung Europas ist seit jeher ein Kernanliegen der Volkshochschulen. Seit über 60 Jahren wird europäischer Zusammenhalt durch die EU gehegt und gepflegt.

Aus sechs Ländern wurden 28, die mit der Umsetzung der europäischen Idee ein Zeichen setzen für Frieden, Rechtsstaatlichkeit und Toleranz. Derzeit geraten diese Idee und die langjährige europäische Integration und Zusammenarbeit an manchen Stellen ins Wanken.

Was die Zukunft der Europäischen Union bringen mag, liegt auch in den Händen der rund 400 Millionen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger, die im Mai 2019 mit ihrer Stimme den Kurs Europas mitbestimmen konnten. Aber wo begegnen uns Fragestellungen rund um Europa im Alltag, wo stoßen wir in Frankfurt immer wieder auf europäische Zusammenhänge und was hat das eigentlich alles mit jedem von uns zu tun?
Mit vielseitigen Kursangeboten widmet sich die VHS Frankfurt in ihrem politischen Herbst diesen Fragestellungen und lädt Sie herzlich ein, die ganz unterschiedlichen Ansätze und Zugänge zum Thema mit uns zu erkunden.

Alle Veranstaltungen im Herbst 2019 im Überblick

Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich. Die Angebote sind teilweise kostenpflichtig. Weitere Informationen finden Sie unter der angegebenen Kursnummer.

  • Europa im Frankfurter Alltag – Kulturvereine stellen sich vor
    Fr, 08. Nov., 18.00 – 20.00 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; € 10
    Mehr unter Kursnr. 0102-42
    Fr, 15. Nov., 18.00 – 20.00 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; € 10
    Mehr unter Kursnr. 0102-44
  • Selbstentfaltung – Luxus oder Notwendigkeit? Europa im Kulturvergleich
    Do, 14. Nov. – 05. Dez., 18.00 – 20.00 Uhr, 4 Termine, VHS Sonnemannstr. 13; € 40
    Mehr unter Kursnr. 0103-55
  • Europa! Unsere Zukunft! Eine Ausstellung
    Mo, 02. Sep. – So, 22. Sep., Mo – Fr: 08.30 – ca. 20.30 Uhr, Sa + So: je nach Kursbetrieb, VHS-Zentrum Nord (NWZ); Entgeltfrei
    Weitere Information zur Ausstellung.
  • Zukunftswerkstatt Europa – Herausforderungen und Visionen
    Veranstaltung begleitend zur Ausstellung im VHS-Zentrum Nord.
    Do, 05. Sep. + 12. Sep., 18.00 – 20.15 Uhr, VHS-Zentrum Nord (NWZ); € 24
    Mehr unter Kursnr. 0701-50
  • Seenotrettung als europäische Herausforderung. Was geht uns das an?
    Fr, 25. Okt., 18.00 – 20.00 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; Entgeltfrei
    Mehr unter Kursnr. 0701-58
  • Demokratie in Europa
    Mo, 13. Jan. + 20. Jan., 18.00 – 21.15 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; € 32
    Mehr unter Kursnr. 0701-60
  • Die europäische Demokratie. Wo begegnet uns Europa im Alltag?
    Sa, 28. Sep., 10.00 – 17.00 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; Entgeltfrei
    Mehr unter Kursnr. 1804-51
  • Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Wo begegnet uns Europa im Alltag?
    So, 29. Sep., 10.00 – 17.00 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; Entgeltfrei
    Mehr unter Kursnr. 1804-52
  • „Madame le Président“ Wie „gendert“ man in europäischen Sprachen?
    Ein Informationsabend mit Vortrag, Gesprächen und kostenlosen Workshop-Angeboten.
    Fr, 15. Nov., ab 18.30 Uhr, VHS Sonnemannstr. 13; Entgeltfrei
    Weitere Informationen