Warenkorb (0 Kurse)

Aktuelles

Weltfrauentag 2019

Dienstag, 26. Februar 2019
News Weltfrauentag 2019

Große Frauen aus der Geschichte und aktuelle Frauenbilder

Der 8. März ist Internationaler Frauentag – ein Tag, um weltweit Solidarität zu zeigen im Einsatz für eine gleichberechtigtere Gesellschaft. Der Weltfrauentag ist auch ein soziales Ereignis, wo wir als Gesellschaft zeigen, wozu wir fähig sind und wohin wir wollen.

Frauen in Bewegung – Schlaglicht Afghanistan

In etlichen Ländern müssen Frauen immer noch ganz grundlegend für ihre Rechte und mehr Selbstbestimmung kämpfen. Mit der Veranstaltung „Frauen in Bewegung – Schlaglicht Afghanistan“ wird Sonia Ahmadi im Gespräch mit Harpreet Cholia über die Situation der Frauen in Afghanistan berichten. Im Anschluss bleibt Zeit für Diskussion und einen lebendigen Austausch.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 7. März 2019 in den Räumlichkeiten des Familienrestaurants des Mehrgenerationenhaus in der Idsteinerstraße 91, 60326 Frankfurt statt. Beginn ist um 19 Uhr. Eintritt: € 5 (Abendkasse). Um Anmeldung unter Buchungsnr. 0700-02 wird gebeten.

Entfällt! Zum Weltfrauentag eine Überraschung

Am Freitag, 8. März 2019 laden wir Sie um 16.30 Uhr zu einem Überraschungsspaziergang durch die Frankfurter Innenstadt ein. Erinnert wird an die Frauen, die sich in Frankfurt schon im 19. Jahrhundert für Frauenemanzipation, Gleichberechtigung und gesellschaftlicher und politischer Partizipation eingesetzt haben.

Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Eingang der Paulskirche. Kosten: € 8. Um Anmeldung unter Buchungsnr. 0208-03 wird gebeten.

Entfällt! Joan Baez – Ein aktuelles Beispiel politischer Geschichte

Joan Baez ist nicht nur Woodstockfans ein Begriff. Sie ist vor allem durch ihr politisches Engagement, ihren Einsatz für Minderheiten auf der ganzen Welt und gegen die Rassentrennung bekannt geworden. Gewaltlosigkeit wurde zu einer wichtigen Vokabel in ihrem politischen Wortschatz. Unsere Veranstaltung am Freitag, 8. März 2019 ist dem Leben und Werk dieser großen Persönlichkeit der Friedensbewegung gewidmet.

Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der VHS-Zentrale, Sonnemannstraße 13. Kosten: € 12. Anmeldung erforderlich unter Buchungsnr. 0701-20

Frauen und Erfolg – Eine besondere Kombination

Frausein und Erfolg haben, ist nach wie vor keine Selbstverständlichkeit, die Verbindung von beidem ist auch heute noch eine besondere Kombination. Unser Vortrag hinterfragt verschiedene Frauenbilder und kreist um die Themenfelder Nähe, Kooperation und Karriere. Lassen Sie sich inspirieren.

Der Vortragsabend findet am 5. März 2019 um 18 Uhr in der VHS-Zentrale, Sonnemannstraße 13 statt. Kosten: € 18. Anmeldung erforderlich unter Buchungsnr. 1016-02

Kurse speziell für Frauen

Ein Teil des VHS-Angebots richtet sich speziell an Frauen. Es besteht aus Kursen zu Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Management, Gesundheit und Kreativität. Es sind Kurse von Frauen für Frauen, wo berufsrelevante Fragen und Probleme im Fokus stehen, Kurse zu Fotografie, Heilmethoden oder kunst- und handwerkliche Techniken.